Seiten

Sonntag, 10. Dezember 2017

da freut sich der Chef


Dieses Frühjahr bin ich zum Personaler. "Ey, Personaler", sag ich, "ich hör auf." "Kein Problem! Gleich diesen Monat?" Er lächelte.

Ich darf das aber gar nicht so arg persönlich nehmen! Neinneinnein.

Heute fiel bei mir nämlich der Groschen. 





Ich muss ja gar nicht gekränkt sein, ich alter Eumel. Warum bitteschön sollten die Personaler denn weinen, wenn die Guten Besten gehen?

Nicht die Guten beschleunigen ihre eigene Abschaffung, sie verzögern sie schließlich nur unnötig.

Dann scannt and goht halt. 


Keine Kommentare: